-

 

 

Neben den sozial-psychologischen Aspekten, wie biologisch und gesellschaftlich geprägtes Geschlecht, dem Rollenverhalten und den Konditionen des Weiblichen und Männlichen, werden volkswirtschaftliche Parameter, wie Einkommens-

unterschiede, Bildung, Alter, Integration, Menschen mit Handicap und Subtanz- und Verhaltenssüchte thematisiert und immer in Verbindung mit Konsequenzen für das Individuum und die Gesellschaft gebracht.

Die Sprache als Möglichkeit des Herrschens, für Missverständnisse und der Er-Klärung ist ebenso zu finden, wie Modelle gelingender Integration und schließlich gendergemäße Ausdrucksweise.

 

Diese Begleittexte gibt es im pdf-Format auf CD um € 20,-.

 

Zu dieser Thematik werden auch Seminare angeboten.

 

Interesse  (anklicken)